Englische Ausdrücke und Wörter, die man kennen sollte, nach Themen geordnet

Wenn Sie ins Ausland gehen, ist es nützlich, ein Minimum an Kenntnissen der Sprache des Gastlandes zu haben. Das macht die Kommunikation mit den Einheimischen einfacher. Außerdem werden Sie schnell in die Kultur des Landes eintauchen, das Sie besuchen werden. Möchten Sie ein englischsprachiges Land entdecken? Hier sind die Wörter und Ausdrücke, die Sie vor Ihrer Abreise beherrschen müssen.

Erstes Treffen

Wenn sich zwei Menschen begegnen, ist es üblich, sich zu begrüßen, vorzustellen und höflich zu sein. Daher ist es wichtig, die üblichen Wörter und Ausdrücke für jeden Anlass zu kennen. Zu diesem Zweck können Sie online verfügbare englische Vokabellisten konsultieren. Um Ihnen den Einstieg zu erleichtern, finden Sie hier einige nützliche englische Vokabeln.

Begrüßen Sie
Die Worte, die zur Begrüßung einer Person verwendet werden, lassen sich je nach Situation und Beziehung zwischen den Sprechern in zwei Kategorien einteilen. Es gibt formelle und informelle Wörter und Ausdrücke für diesen Zweck. Unter Freunden können Sie „Hallo“ oder „Hallo“ oder „Wie geht’s? In einer formellen Situation sollten Sie jedoch „Guten Morgen“ für die Begrüßung am Morgen und „Guten Abend“ für die Begrüßung am Abend verwenden.

Stellen Sie sich vor
Wenn Sie sich vorstellen, sagen Sie einfach „Ich bin…“, was „Ich bin…“ bedeutet. Dann können Sie die andere Person auffordern, dasselbe zu tun, indem Sie sagen „und Sie?

Höflicher Ausdruck

Um zu jemandem höflich zu sein, muss man wissen, wie man sich bedankt, entschuldigt, um Erlaubnis bittet oder Hilfe anbietet. Die Ausdrücke, die Sie mitteilen müssen, sind

„Bitte“ bedeutet „bitte“.
„Danke“ und „Gern geschehen“ als Antwort.
„Kann ich Ihnen helfen?
„Entschuldigung“ um Erlaubnis bitten
„Es tut mir wirklich leid“, um sich zu entschuldigen oder um Vergebung zu bitten
Vielleicht müssen Sie der Person, die Sie treffen, auch „viel Glück“ wünschen. In diesem Fall ist der Ausdruck „viel Glück“ zu verwenden.

Ein Hotelzimmer buchen und auswärts essen

In der folgenden Liste finden Sie die gebräuchlichen Wörter, um über Essen zu sprechen und Ihre Unterkunft zu buchen. Sie ist nicht erschöpfend, kann aber sehr nützlich sein, wenn Sie in ein Land reisen, in dem Englisch die Kommunikationssprache ist.

Ein Hotelzimmer buchen
Bevor Sie abreisen, müssen Sie einige englische Wörter und Sätze beherrschen. Sie brauchen sie zum Beispiel, um Ihr Hotelzimmer zu buchen. Ein Zimmer buchen“ bedeutet „Ein Zimmer buchen“. Um Ihre Präferenzen zu erörtern, benötigen Sie einen etwas umfangreicheren Wortschatz.

„Ich werde für … Nächte bleiben“ bedeutet „Ich werde … Nächte bleiben“.
Ein Einzel-/Doppel-/Dreifachzimmer“ bedeutet „ein Zimmer für eine Person/zwei Personen/drei Personen“.
„Zwillingsbetten“ bedeutet „Zwillingsbetten

Lebensmittel

Reisen bedeutet oft auch Essen. Sie brauchen also die folgenden Wörter, wenn Sie ein Land besuchen, in dem die Menschen die Sprache von Shakespeare sprechen.

„Lebensmittel“ bedeutet „Lebensmittel
Trinken“ bedeutet trinken und trinken
Ich habe Hunger“ bedeutet „Ich bin hungrig
„Ich bin durstig
„Gemüse
„Fleisch“ bedeutet „Fleisch
Um über die drei Mahlzeiten des Tages zu sprechen, verwenden Sie „Frühstück“ für das Frühstück, „Mittagessen“ für das Mittagessen und „Abendessen“ für das Abendessen. Wenn Ihnen das Essen schmeckt, können Sie Ihre Zufriedenheit mit folgendem Satz ausdrücken: „Es ist sehr lecker“. Stellen Sie in einem Restaurant die Frage: „Was ist das heutige Angebot?

TOEIC: Wie kann man diese Prüfung bestehen?
Die von den Sprachschulen ausgestellten Diplome, ihr Wert